zum Start

Kontakt   Impressum

Exkurs Naturtextilien

Um Jahr für Jahr schöne und attraktive Textilien anbieten zu können, fahren wir 2 x jährlich auf die INNATEX - die Internationale Naturtextilienmesse. Sehr unterschiedliche Anbieter zeigen dort ihre aktuellen Kollektionen, die nach strengen Richtlinien der Messe hergestellt worden sind. So finden nur die Firmen Zugang zur Messe, die einen Mindeststandard an nachhaltig produzierten Textilien anbieten können.

Das erleichtert uns die Wahl, wobei wir noch einmal genauer hinschauen und Wert darauf legen, möglichst konsequent unsere eigenen Kriterien einzuhalten. Für uns steht nicht nur die kontrollierte Herkunft der Faser im Vordergrund, für uns ist es auch wichtig, dass die Produktionsbedingungen gesund und menschenwürdig sind. Es gibt leider zu wenige Kontrollen vor allem im Textilbereich, sodass wir oft auch auf unsere Intuition und auf das gesprochene Wort der Hersteller vertrauen müssen.

Unser Nachfragen hat zur Folge, dass wir uns oft gegen Produkte entscheiden, die im ersten Moment als besonders begehrenswert erscheinen und uns den Produkten zuwenden, die ethisch schöner sind. Oft arbeiten wir auch mit sehr kleinen Firmen zusammen, die ihre gesamte Produktionslinie bis zum Ursprung zurückverfolgen können.

Dabei ist das nicht einfach. Die meisten Firmen kaufen ihre Stoffe auf anderen Messen ein und so wissen wir nur etwas über die Zusammensetzung der Stoffe und die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der Textilien an sich - nichts aber über die Herstellung der Stoffe.

Je kleiner die Firmen, je übersichtlicher ihre Kollektionen und je mehr Arbeitsschritte von ihnen selbst durchgeführt werden, desto teurer sind die Einzelteile. Das liegt in der Natur der Sache - mit Großproduktionen kann man natürlich Geld sparen.

Wir entscheiden uns dennoch für die Kleinbetriebe, weil wir die kleinen Strukturen unterstützen möchten und die Massenproduktionen als menschenverachtend einstufen.

Unser Sortiment umfasst Damen- und Herrenoberbekleidung, Strümpfe, Stoffschuhe, Mützen, Schals, Tücher, Handschuhe und das eine oder andere Teil für Kinder.

Sorgfältig wählen wir unsere Produkte aus und wir beschäftigen uns auch mit den Hintergründen der Produktion.